Alle Jahre wieder…

Kürzlich haben die Trainer der Schwimmsparte den stattgefundenen Erste-Hilfe-Kurs zusammen mit Trainern und Helfern anderer Sparten im Vereinshaus absolviert.

Als Trainer hat man die Pflicht, den über einen ganzen Tag laufenden Kurs immer wieder erneut zu belegen, um die Lizenz zu behalten. Außerdem ist es aber ohnehin nicht nur für Trainer wichtig, die zahlreichen Techniken, die mit der ersten Hilfe verbunden sind, zumindest grob im Hinterkopf zu haben.

Wenn für Sie als Elternteil oder Mitglied des Vereins der letzte Erste-Hilfe-Kurs mit dem Erwerb des Führerscheins einherging, dann denken Sie doch mal über eine Auffrischung nach – man kann nie wissen, wann das erworbene Wissen nützlich sein könnte, auch wenn sich niemand wünscht, in eine entsprechend unangenehme Situationen zu geraten.

 

Die Puppe bekommt das Notfallset
Mund-zu-Mund Beatmung folgt
This template supports the sidebar's widgets. Add one or use Full Width layout.