Norddeutsche Meisterschaften der Langen Strecke in Magdeburg

Neun Oher Schwimmerinnen und Schwimmer gingen für den FCVO an den Start. 800m und 1500m Freistil sowie 400m Lagen waren zu absolvieren.
Am Samstag ging es für Leonie Burkhardt (Jg. 98) und Sarina Szcech (Jg. 00) auf die 800m Strecke und für Fynn Mohlfeld (Jg. 00), Kristoffer Schweder (Jg. 01) und Taylor Printz (Jg. 01) auf die 1500m Freistil. Es lief leider nicht nach den Vorstellungen der SchwimmerInnen. Das beste Rennen legte Kristoffer Schweder hin, der mit neuer Bestzeit den 4. Platz über 1500m Freistil erringen konnte.
Auch der Sonntag wurde ein harter Wettkampftag. 800m Freistil und 400m Lagen für die Jungs und 1500m Freistil und 400m Lagen für die Mädels standen auf dem Programm. Hervorzuheben sind die Platzierungen von Jonah Sumfleth (Jg. 97): zwei erste Plätze in seinem Jahrgang bzw. einen ersten und einen dritten Platz in der offenen Klasse.

This template supports the sidebar's widgets. Add one or use Full Width layout.